Besondere Gottesdienste

Der Weltgebetstag – Ökumenisch & weltweit 

Der Weltgebetstag verbindet Frauen aus verschiedenen Kirchen, Kulturen und Traditionen in aller Welt. 2019 kommt er aus Slowenien, einem Land inmitten Europas, das reich an Geschichte, Kultur und einer Vielfalt an Naturräumen ist: Weltbekannte Tropfsteinhöhlen, romantische Alpenseen, beeindruckende Gebirge und an der Adria die slowenische Riviera!

Der Weltgebetstag der Frauen setzt Zeichen der Hoffnung, fördert Frieden und Verständigung und stellt sich gegen Ungerechtigkeit und Gewalt.
Mit der Kollekte wird ein sichtbares Zeichen der Solidarität und des Teilens gesetzt durch die weltweite Förderung von Projekten für Frauen und Mädchen.
weltgebetstag.at/wgt-2019-slowenien/



GD in Linz:
1. März 16 Uhr, in der Stadtpfarrkirche Urfahr

Predigtreihe

Die Predigtreihe 2018 findet vom 8. April bis 6. Mai in den Gemeinden Dornach und Gallneukirchen statt.
Thema: „Lebensäußerungen der Kirche“.

Die Unterthemen nach Apostelgeschichte Kapitel 2 sind:  Lehre , Gemeinschaft, Brotbrechen, Gebet.

22. April, Stadtdiakoniesonntag, Predigt Mag.Lars Müller-Marienburg
     (Superintendent NÖ)
29. April, Pfr.Thomas Pitters, Thema Lehre
 6. Mai, Pfrin. Christine Todter, Thema Gemeinschaft


Auf der
"Download-Seite" können Sie die Predigten der vergangenen Predigtreihen nachhören.

Sie können Gottesdienste auch "nachsehen":

Den Karfreitagsgottesdienst 2015 hier:

religion.orf.at/tv/stories/2700871/

den Ökumenischen Gottesdienst vomm 1. Advent 2016 hier:

religion.orf.at/tv/stories/2810102/