Gottesdienste

Wir laden herzlich zum Mitfeiern unserer Gottesdienste ein, auch wenn einiges noch gewöhnungsbedürftig ist. Schmunzeln über die Grafik eines Kollegen ist jedoch erlaubt....(weitere Grafiken unter http://www.noe-evang.at/buero-der-superintendenz/artikel/zum-schmunzeln-teil-5


              
                                                    S.Kolck-Thudt, Pfarrer in Amstetten
 

Auf Anmeldung zum GD können wir jetzt verzichten, bitten aber um Eintragung in die Besuchs-Liste beim Kircheneingang. Sie können einen Mund-Nasen-Schutz mitnehmen, wir schützen uns dadurch gegenseitig.

Bisher wurde die Gottesdienst aufgezeichnet und auf der Homepage zugänglich gemacht; aus Gründen des Arbeitsaufwandes wurde dies beendet, wird nun aber wieder aufgenommen. (siehe hier)

Wir hoffen, dass doch demnächst alles wieder „normal“ sein wird. Bleiben Sie gesund und Gott befohlen.

FAQ - Corona und Kirche, bitte hier lesen.


                                   

++Aktuelles++

Es interessiert Sie, was und worüber gerade diskutiert wird, was Menschen bewegt oder empört, worüber nachgedacht und zum Teil verhandelt wird? Innerhalb und ausserhalb der Kirche? Klicken Sie bitte hier!

Zum Thema "Corona" gibt es eine eigene Unterseite, wenn Sie hier klicken werden Sie dorthin weitergeleitet.

 

So kann man´s auch sehen:

Theologische Überlegungen zum Coronavirus

Alle in unserer Gesellschaft sind im Moment besonders gefordert; das trifft auch auf die Theologie zu. Lesen Sie bitte hier weiter: Theologische Überlegungen zu Corona

Theologischer Grundkurs 2020

Die Verantwortung, die wir in Kirche und Gemeinde tragen benötigt eine solide theologische Grundlage.

Die Theologie bietet Orientierung im Denken und Handeln. Genau diese Orientierung ist im Alltag wichtig: um Klarheit zu gewinnen, Simplifizierungen zu vermeiden, zu verstehen und dialogfähig zu sein. Theologie ist Denken vom Glauben her. Dieses Denken hilft Entscheidungen zu treffen, Prioritäten richtig zu setzen, richtige und falsche Wege zu unterscheiden.

Deshalb richtet sich unser Angebot nicht nur an angehende Lektorinnen und Lektoren, sondern an alle, die in der Gemeinde mitarbeiten, die Mitglieder von Gemeindevertretungen und Presbyterien,- und an jeden Christen, der eine Vertiefung seines Glaubens sucht.

Ich danke allen die mitwirken ganz herzlich und bitte regen Gebrauch von dem Angebot zu machen!

Dr. Gerold Lehner, Superintendent


Termine:

Modul 1: 26. September 2020
Modul 2: 24. Oktober 2020
Modul 3: 16. Jänner 2021
Modul 4: 13. März 2021
Modul 5: 8. Mai 2021

Ort: Evang. Studentenheim Linz

Krippenspiel 2019 online ansehen

Die Weihnachtsbotschaft von der Geburt des Heilands im Stall in Bethlehem, dargeboten von Erwachsenen, Konfirmanden und Kindern, mit viel Musik, anschaulich und eindrücklich war es, danke allen, die mitgewirkt haben.

Das Krippenspiel kann online angesehen werden, auf unserer Facebook-Seite, bitte hier klicken.

Herzlich willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen.

Wir sind eine junge Gemeinde (gegründet 1991) im Stadtteil Linz-Dornach. Die Versöhnungskirche wurde nach Plänen von Architekt Dr. Roland Rainer im Jahr 1997 fertiggestellt.

Wir feiern regelmäßig Gottesdienste, Sonntag 9:30 Uhr, parallel auch Kindergottesdienst (außer am 1. Sonntag im Monat und in den Ferien).

Wir sind ökumenisch interessiert und engagiert, feiern gemeinsame Gottesdienste oder treffen uns monatlich beim Ökumenischen Gesprächskreis.

Regelmäßig finden auch Veranstaltungen statt, meistens Konzerte, aber auch Vorträge, Ausstellungen oder Kabarett.

Es gibt verschiedene Kreise und Gruppen, für Frauen, für Jugendliche, für Bibelinteressierte, für Kleinkinder....

Und wir haben den "Urnengarten Dornach" als Urnenbegräbnisstätte.

Alle unsere Termine finden Sie in den entsprechenden Rubriken.

Wir freuen uns über Anregungen, Kritik, Lob und sonstige Rückmeldungen.

Lageplan

Unsere Kirche ist mit verschiedenen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Mit der Straßenbahn (Linien 1 und 2) bei der Haltestelle "Dornach" aussteigen.
Wer von weither mit dem Auto kommt, nimmt die Autobahnabfahrt Dornach-Universität, biegt an der ersten Ampel links ab in die Freistädter Str., an der nächsten rechts in die Joh.-Wilh.-Klein-Strasse.
Die Kirche selber liegt vis-a-vis vom Spar-Markt, ein Stück ab von der Straße in einem schönen Garten, aber wer sucht, der findet...

 

Online-Lageplan: hier klicken!

Evangelische Pfarrgemeinde Linz-Dornach

J.W.Klein-Strasse 10, 4040 Linz
Telefon: +43 732 750630
Mail:
evgem-dornach@gmx.net

Büro: Dienstag 15 - 18 Uhr
           Freitag      9 - 12 Uhr

Unsere neue Facebook-Seite

Hier können Sie direkt zu unserer neuen Facebook-Seite kommen,
Neueste Nachrichten aus der Gemeinde warten auf Sie, aber auch die Sonntagsgottesdienste können Sie nachhören und nachsehen.